Wir sind ein kleiner Familienbetrieb mit 2 Geschäften in der Innsbrucker Altstadt.

Das Hauptgeschäft führen wir seit 1967 mit Antiquitäten und kunstgewerblichen Gegenständen, seit ca. 20 Jahren sind wir auch spezialisiert auf zeitgerechte Rahmungen mit reproduzierten und alten Stilleisten.

Zu unseren Kunden zählen das Stadtarchiv Innsbruck, das Museum Innsbruck, das Kulturamt Innsbruck und fast alle Galerien
in Innsbruck. Natürlich schätzen auch Privatkunden unsere fachmännische Beratung und unsere präzise Handarbeit. Nur dreißig Meter weiter, in unserem 2. Geschäft, führen wir alte Grafiken.

Unsere Spezialgebiete sind Xylographien bzw. Holzstiche mit topographischen und dekorativen Darstellungen.
In vielen verschiedenen Sachgebieten finden Sie
z. B. Botanik, Zoologie, Geologie, Astronomie, Militaria, Humoresken, Berufsdarstellungen, Mode, Trachten und vieles mehr. Natürlich fehlen auch nicht Holzschnitte, Kupferstiche, Litographien, Stahlstiche, Aquartintas, Radierungen aus der Zeit von ca. 1550 bis 1920.

Auf Wunsch kolorieren wir Holzstiche. Alle Grafiken werden mit säurefreien Passepartouts-Masken und mit einem Garantiestempel am Rückkarton versehen. Wenn möglich geben wir auch Zusatzinformationen über Stecher und Künstler. Wir rahmen Grafiken oder Bilder mit typischen zeitgerechten Stilleisten.

Hier sind wir Spezialisten. Lassen Sie sich überzeugen.




"Was du ererbt, von deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen!"
                                                                                 J.W. von Göthe